Headerbild des Job Bereiches Webentwicklung bei der IT-Firma TECXIPIO in Karlsruhe. Das Bild enthält eine hell leuchtende Glühbrine, die für Innovation und Entwicklung steht sowie einen Ausschnitt aus einem Programm-Code

WEBENTWICKLUNG BEI TECXIPIO

Bei der Interaktion mit unseren Produkten setzen wir seit Beginn an auf den Einsatz von Webtechnologien. Unsere Webanwendungen sind immer auf dem aktuellen Stand und brauchen keine aufwendige Installation. Ein aktueller Browser reicht schon aus.

Dennoch sind unsere Produkte mehr als einfach nur Webseiten. Mit unseren plattforumunabhängigen Lösungen bauen wir vollwertige Anwendungen, die sich mit ihrem Funktionsumfang hinter keiner nativen Lösung verstecken müssen.

Hierfür setzen wir stets auf aktuelle Technologien und bauen unser Know-how kontinuierlich weiter aus.

Dank Progressive Web Apps (PWA) erreichen wir unsere Kunden auch auf mobilen Geräten und führen damit den Ansatz „einfache Installation“ und „immer aktuell“ konsequent fort.

Zwischenbild bestehend aus Glühbirnen, Progamm-Code Ausschnitten und einer im Hintergrund erkennbaren Weltkarte

PAUSENLOSE PARTYS, VERSPRECHUNGEN UND PROTOTYPEN

Denkst Du bei Event Loop an pausenlose Partys oder bei Promises an leere Versprechungen? Wenn nicht, dann stellen Prototypes für Dich sicher auch kein Problem dar.

Als Entwickler für unseren Frontend Bereich kennst Du Dich hervorragend mit JavaScript (ES 6+) aus und hast entsprechende Erfahrung im Einsatz von Frameworks wie Angular oder Ember. Kenntnisse mit End-to-End Tests sind ein Bonus.

Wir setzen u.a. auf Vue, Stylus, Babel und webpack. Unsere Abläufe optimieren wir stetig und bewerten eingesetzte Tools regelmäßig neu.

Aktuelles JavaScript einzusetzen macht Spaß. Wir gehen weiter und wollen wissen wie es funktioniert! Geht es dir genauso? Dann bewirb Dich bei uns!

WEBENTWICKLUNG FRONTEND

GO PINGUINE, GO!

Als Basis für unsere Anwendungen müssen unsere APIs eine Menge Daten schaufeln. Hierfür setzen wir u.a. auf Micro Services. Zum Einsatz kommt hierbei die jeweils passendste Programmiersprache. Gern gesehen sind hierfür Erfahrungen mit Go.

Mit RESTful APIs und WebSockets kennst du dich genauso gut aus wie mit asynchroner Programmierung? Message Queues kennst du nicht nur aus deinem Instant Messenger und Tux ist für dich kein Pinguin in einem Zoo? Wenn Du dann noch gerne Neues ausprobierst, Du wissen willst warum etwas wie funktioniert, dann bist Du genau der oder die Richtige für uns.

SQL (MySQL) und NoSQL (MongoDB) sollte Dir nicht fremd sein. Ansonsten bieten wir jedoch genug Möglichkeiten deine Fähigkeiten immer weiter auszubauen.
 

WEBENTWICKLUNG MIDDLEWARE